Barkentörns

„Jenseits jeglicher Fähigkeiten und jeglichen Verdienstes wird die Macht dem verliehen, der bereit ist, der übergeordneten Autorität Achtung zu erweisen“, schrieb Primo Levi. Das steckt noch immer in Knochen und Seele der Menschen und macht darum Augenhöheprozesse oder Ansinnen flacher Hierarchien in Unternehmen so herausfordernd.

Während der Barkentörns stehen das interne Miteinander, die Beziehung zu Kunden und Lieferanten oder/und die Seele des Unternehmens im Mittelpunkt: Überall dort, wo es hakt oder knirscht, ermöglicht mein kreativ-energetischer Ansatz umgehend mehr Entspannung, Stabilität und erfolgreicheres Tun auf Augenhöhe.

Einem Barkentörn voraus gehen Briefing und Rebriefing zu dem, was im Unternehmen bzw. im Team erreicht werden soll. Der Törn an sich wird entsprechend modular konzipiert. Möglich sind interaktive Vorträge und Workshops, aber auch individuell für Ihr Haus entwickelte kreative Formate.

Auf Anfrage, analog oder digital.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Als Workshops für biete ich das Atelier der Wölfe und Transcende sowie individuell konzipierte Formate zum Thema Intrasonanz an.

Ich bin außerdem Texterin/Konzeptionerin – also auch Dein USP für interne und externe Kommunikation.